About

Das Konzept vom Luftpost Podcast ist einfach aber genial: Spannende Länder, interessante Leute, tolle Geschichten. In einem Interview-Format hole ich Leute vor das Mikrofon und unterhalte mich mit ihnen über ihre Reise. Dabei liegt der Fokus weniger auf dem Badeurlaub in Mallorca oder dem Sommer auf Balkonien, sondern fremde Sitten und Kulturen, ferne Länder und faszinierende Städte.

Jede Episode widmet sich einem Land, einer Region oder Reise: Von Geschichte bis Klima, vom Essen bis zum U-Bahn-System erzählen meine Gäste wie sie persönlich ihr Urlaubsland erlebt haben. Mein geheimes Ziel ist es einmal mit Reisenden aus jedem Land der Welt gesprochen zu haben.

Die Idee…

…zu Luftpost entstand, da mein Freundeskreis sehr reiselustig ist. Nach der Rückkehr ist jedoch jeder genervt davon zum hundertsten Mal zu erzählen, wie es war. Warum die Erzählung also nicht einfach aufnehmen und den Großeltern einfach den Link zur Episode schicken. Gesagt, getan. 2010 nahm ich die erste Episode auf und seitdem erscheint der Luftpost Podcast etwa alle zwei Wochen.

Moderator

Ich bin Daniel Büchele und moderiere und produziere diesen Podcast. Ich bin 26 Jahre alt und studiere Medieninformatik an der LMU in München. Meine eigene Faszination am Reisen ist es, die diesen Podcast am Leben hält. 2008 verließ ich Europa zum ersten Mal auf eigene Faust und unternahm seitdem einige Reisen (die zum Teil auch verpodcastet sind) nach Hong Kong, in die USA und nach Kanada, nach Finnland und Estland, nach Thailand, Kambodscha und Vietnam, sowie nach Nordkorea und China.
Bei Twitter findet ihr mich unter @danielbuechele, bei Facebook hier.