Stöckchen

mit vom 01.04.2013

Ihr kennt diese sogenannten Stöckchen? Sie werden von Blog zu Blog geworfen – jedes getroffene Blog macht das was das Stöckchen von ihm verlangt und wirft es weiter. Letztens warf Marianna ein Stöckchen nach mir, das „Zeig‘ uns dein Lieblings-Reiseblog„-Stöckchen. Ich freue mich mindestens so sehr, wie damals, als Tim Pritlove meinte „ambitioniert genug um als Podcast durchzugehen“.
Wenn ich mir so ansehe, wer vor mir das Stöckchen in der Hand hielt, fällt mir auf, dass wir Reise-Blogger und -Podcaster ja schon fast so eine kleine Szene aufgebaut haben, in der man sich untereinander kennt. Denn bisher wurden schon „Travel on Toast“ von Anja aus der letzten Episode und eben das „Weltenbummler Mag“ von Marianna, die damals über Ägypten erzählte genannt.
Ich habe nun die ehrenvolle Aufgabe das Stöckchen weiter zu werfen – und zwar auch an einen Gast einer vergangenen Episode, nämlich Stefan mit „Show me the world„. Vielleicht erinnert ihr euch, das ist der Typ, der zur Zeit mit dem Fahrrad um die Welt fährt. Als wir gemeinsam eine Episode machten, war er gerade in Riga, mittlerweile hat er es bis Südamerika geschafft. Ich bin schon mit Stefan in Kontakt, um eine weitere Episode zu planen, in der wir darüber sprechen, wie seine Reise nach Lettland weiterging.

Und wo wir schon dabei sind, auch an dieser Stelle nochmal der Aufruf an alle: Ich suche neue Gäste, wenn ihr Lust habt mitzumachen, dann meldet euch bei mir.