England & Wales

mit Maria vom 22.06.2015

Ich war die letzten Monate viel in London, aber darum soll es in dieser Episode nicht gehen, denn dazu gibt es schon eine Episode. Stattdessen erzählt Maria wie sie zwei Monate lang in England und Wales mit Camping verbracht hat. Wir sprechen über viel schöne Natur, die Eigenheiten der Inselbewohner und vieles mehr.

Shownotes und Kommentare »

Jemen

mit Ivana vom 24.05.2015

Ein bisschen gemein an dieser Episode ist, dass Ivana euch von einem Land erzählt, dass ihr gar nicht besuchen könnt. Sie war 2009 im Jemen, der mittlerweile auf Grund der politischen Situation im Land für Touristen nicht mehr zugänglich ist. Natürlich ist die Episode trotzdem sehr hörenswert, denn ich erfahre viel über eines der ärmeren Länder der arabischen Halbinsel, dass dafür kulturell um so mehr zu bieten hat. Zusätzlich möchte ich euch noch Ivanas Blogartikel über die Hauptstadt Sana’a ans Herz legen, der auch ein paar interessante Bilder zeigt.

Shownotes und Kommentare »

Marokko

mit Anna vom 25.04.2015

Anna will Wüste sehen. Deshalb ist sie auf eine Tour nach Marokko gegangen und erzählt mir nun von ihrem Ausflug in die Sahara. Ganz klischeehaft auf Kamelen ist sie in den Sonnenuntergang geritten, hat auf Märkten um Gewürzpreise gefeilscht und wurde von Einheimischen zum Tee eingeladen.

Shownotes und Kommentare »

Bolivien

mit Florian vom 22.03.2015

Südamerika kommt bei mir leider eh etwas zu kurz. Trotz mittelmäßiger Audioqualität erzählt mir Florian spannende Geschichten von seinem dreimonatigen Aufenthalt in Bolivien, während er aktuell eigentlich im Vietnam ist. Bolivien ist zu unrecht ein eher weniger beliebtes Reiseziel, denn was Florian ist atemberaubend: Vor allem die Bilder aus der Salzwüste solltet ihr euch ansehen (Google Bildersuche „Salzwüste Bolivien“).

Shownotes und Kommentare »

Oman

mit Daniel vom 13.02.2015

Wer Stadt-Land-Fluss spielt und ein Land mit „O“ braucht, wird nicht viele finden. Oman ist dann eine gute Wahl. Aber nicht nur dafür, sondern auch als Reiseziel ist es eine gute Wahl, wie mir Daniel in dieser Episode zeigt. Wir alle haben Bilder von Dubai im Kopf, wenn wir an die arabische Halbinsel denken. Oman ist so ein bisschen das traditionellere Dubai, mit weniger Hochhäusern und mehr „Tausendundeine Nacht“.

Shownotes und Kommentare »

Blind durch Skandinavien

mit Christian vom 26.01.2015

Christian ist in 10 Tagen durch die drei skandinavischen Hauptstädte Oslo, Stockholm und Kopenhagen gereist. Er ist von Geburt an blind und hat sich ohne Begleitung auf diese Reise gemacht. Wis er diese Städte erlebt hat, wie er sich entscheidet, welche Orte er besuchen möchte und über sein Urlaubsfotos spricht er mit mir in dieser Episode.

Shownotes und Kommentare »

San Francisco

mit Daniel und mir vom 29.12.2014

In dieser Episode erzähle ich von meinen Erfahrungen, die ich in den letzten Monaten bei meinem Praktikum in den Staaten gesammelt habe. Damit ich mir nicht so schizophren vorkomme habe ich mich von Daniel interviewen lassen. Wir sprechen über die Praktika in den USA, die Stadt und natürlich über die Tech-Szene in der Bay-Area.

Shownotes und Kommentare »

(Weiß-)Russland und Baltikum

mit Andy vom 23.12.2014

Andy reiste durch die Hauptstädte Weißrusslands, der baltischen Staaten und Russlands. Zwischen ehemaligen sowjetischen Prunkbauten und Betonwüste bis hin zu malerischen Altstädten: von Minsk über Vilnius und Kaunas, Riga, Tallinn und St. Petersburg bis nach Moskau.

Shownotes und Kommentare »

Schweden

mit Sven Walther vom 23.11.2014

Sven kennt ihr vielleicht schon aus der Episode über Norwegen. Damals war er mit einem selbstgebauten Wohnmobil unterwegs. Jetzt hat er aufgerüstet und ist mit seinem Riesencamper wieder Richtung Skandinavien aufgebrochen. Im Land der Astrid Lindgren erlebt er viel Natur, macht aber auch einen Abstecher nach Stockholm.

Shownotes und Kommentare »

Saudi-Arabien

mit Miriam vom 11.11.2014

In der ganzen Berichterstattung aus dieser Region erfährt man vergleichsweise wenig über Saudi-Arabien. Zum Beispiel wusste ich nicht, dass ich als Tourist überhaupt nicht dort einreisen kann. Um so spannender ist es, dass Miriam als studierte Islamwissenschaftlerin dort lebt, arbeitet und uns direkt vor Ort berichtet. Wir sprechen über Religion, illegale Straßenrennen, Tauchregionen und mehr…

Shownotes und Kommentare »